Projekt „Mein Schiff 3“ von R&M Finland abgeschlossen

R&M Finland leistete einen Gesamtumfang von Beratung, Engineering und Planung bis hin zur Ausführung für den Neubau der „Mein Schiff 3“. Es wurden verschiedene Turnkey-Lösungen angeboten und durchgeführt. Hierzu gehören die Koordinierung, der Einbau und die Lieferung von Komponenten für insgesamt 16 HVAC-Zentralen (Heating, Ventilation and Air-Conditioning), öffentlichen Bereichen (Rezeption und X-Lounge), Crewbereichen sowie die Installation von Be- und Entlüftungssystemen und Rohrleistungssystemen für die Passagierbereiche.

Das neu gebaute Schiff hat eine Länge von 300 m und eine Breite von 35 m. Es verfügt auf 15 Decks über 1.250 Passagierkabinen, 12 Bars und Lounges, 11 Restaurants und Bistros mit einer Gesamtfläche von rund 5.000 m², SPA- und Sport-Angebote sowie ein großzügiges Außendeck mit einer Gesamtfläche von 17.795 m².  

Am 12. Juni 2014 wurde das Schiff, die dritte Generation der TUI Cruises, im Hamburger Hafen getauft. Einen Tag später trat es die erste Reise über Le Havre, Lissabon, Cádiz bis nach Palma de Mallorca an.

Der Neubau des Schwesternschiffes „Mein Schiff 4“ liegt derzeitig im Trockendock von STX Finland in Turku. R&M Finland leistet auch hierbei mit einem erweiterten Leistungsumfang einen erheblichen Beitrag. Die Fertigstellung ist für November diesen Jahres geplant.

Unter dem folgenden Link können Sie einen Eindruck des Schiffes „Mein Schiff 3“ gewinnen: http://tuicruises.com/mein-schiff-3/kabinen/

Zurück